Rauhnachtsrituale für Familien

​„Herausfordernde Zeiten brauchen neue Wege. Nutzen wir die heilige Zeit zwischen den Jahren, um wertvolle Rituale im Familienkreis zu erleben“

–  Nina Maria Doulgeris

Gemeinsam durch die Rauhnächte

Die Ritualanleitungen unterstützen euch, ganz leicht als Familie eure eigenen wertvollen Rauhnachts-Rituale zu zelebrieren. Das bringt euch näher zusammen, stärkt eure Verbindung und lässt euch zauberhafte gemeinsame Momente erleben. Die bereichernden Inspirationen zeigen euch Wege auf wie ihr das alte Jahr bereinigen könnt um das neue Jahr gut zu beginnen.

Schenkt euch und euren Kindern, wirklich miteinander zu sein. Verbringt wertvolle Familienzeit mit Tiefgang und Freude. Die Rituale sind flexibel nutzbar zu den Zeiten, die für euch passen. Die vorgeschlagenen Zeitpunkte dienen zur Orientierung. Lasst den Zauber dieser Rituale leicht mit in euren Alltag fließen. Mit wenig Zeit und Materialaufwand könnt ihr sie locker und leicht umsetzen.

  • kreativ
  • leicht
  • spielerisch

  • alltagstauglich

Weihnachtszeit – dieses Jahr ganz anders

Ihr bekommt hier 4 kraftvolle Ritualanleitungen, die ihr spielerisch und leicht umsetzen könnt. Mit einer umfassenden Einleitung ins Thema ist es euch ein Leichtes, die Rituale in euren Familienalltag zu integrieren. Ganz konkret und praktisch führe ich euch durch jedes einzelne Ritual. Der Drache Silberschuppe begleitet euch in den Ritualen und bringt euch die Drachenkraft nach Hause. Gemeinsam mit ihm führe ich euch durch die Rituale. Die klassischen 12 Nächte sind hier NICHT im Mittelpunkt. Wir zelebrieren 4 markante Zeitpunkte in der Rauhnachtszeit. Bereits vor dem 21.12. könnt ihr mit der ersten Geschichte beginnen und die Rauhnachtsdrachen in euer Leben einladen.

Inhalt

Ihr bekommt eine umfangreiche Einleitung für den gesamten Ablauf mit vielen Tipps rund um die Rauhhnächte mit Kindern. 4 ausgearbeitete Rituale zu ausgewählten Zeitpunkten innerhalb der Rauhnachtsphase zwischen dem 21. Dezember und dem 6. Januar. Die Ritualanleitungen können einzeln heruntergeladen werden. In den Beschreibungen zu den Ritualen findet ihr jeweils eine genaue Beschreibung des Ablaufs, Informationen zum Hintergrund des Rituals und hilfreiche Tipp für die Durchführung.

Durch die gesamte Rauhnachtszeit begleiten euch der Drache Silberschuppe und seine Freunde in insgesamt 5 Ritualgeschichten. Je eine Geschichte führt euch durch die Rituale. Die Rituale könnt ihr jedes Jahr aufs Neue nutzen.

für 49 €

Details

  • 5 Textdateien im PDF-Format

  • 5 Audiodateien im MP3-Format

  • detaillierter Ablauf

  • interessante Hintergrundinformationen

  • praktische Tipps

Einführung

In einer ausführlichen Einführung erfahrt ihr Interessantes über die Rauhnächte und Vorschläge, wie ihr mit den Ritualen umgehen könnt. In der ersten Ritualgeschichte “Silberschuppe und das Volk der Rauhnachtsdrachen” lernt ihr den Drachen Silberschuppe kennen und eure ganz persönlichen Rauhnachtsdrachen. Hört sie am besten ein paar Tage vor dem ersten Ritual.

Erstes Ritual – Drachenhöhle

Um den 21.12.2022 – Wintersonnwende. Hier geht es darum den Familienkreis zu stärken und euer Licht leuchten zu lassen. Gemeinsam mit den Drachen erlebt ihr Dunkelheit und Licht.

Zweites Ritual – Drachenreise

Um den 24.12.2022 – Weihnacht. In diesem Ritual blickt ihr gemeinsam auf das alte Jahr zurück und verabschiedet es. Die Rauhnachtsdrachen helfen euch die schönsten Momente des Jahres zu erinnern und sie magisch zu verwandeln.

Drittes Ritual – Drachensprung

Um den 1.1.2023 – Silvester. Mutig springt ihr ins Neue und heißt die Leere willkommen. Silberschuppe und seine Freunde führen euch in ein magisches Land.

Viertes Ritual – Drachenblick

Um den 6.1.2023 – Dreikönigstag. Voller Freude heißt ihr das Neue willkommen. Empfangt die Visionen des neuen Jahres. Die Drachen unterstützen euch dabei und zeigen euch, was euch erwartet.

Warum Rauhnächte mit Kindern?

Kinder lieben Magie. Und sie spüren den Zauber dieser besonderen Zeit, wenn wir ihnen die Möglichkeit dazu geben. Es ist heilsam, das Alte gebührend zu verabschieden. Im vollen Familienalltag kommt die Rückschau leider oft zu kurz. Gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit rennen wir viel zu oft durch unser Leben und vergessen, um was es in dieser besonderen Zeit eigentlich geht.

In den Ritualen schafft ihr euch gemeinsam Zeit und Raum, um euch an das vergangene Jahr zu erinnern und das neue zu begrüßen. Wertvolle und sinnvolle Momente miteinander zu erleben beeinflusst euer Familienleben positiv. Ihr richtet euer gesamtes nächstes Jahr zu eurem höchsten Wohl aus. Es ist auch möglich, diese Rituale mit mehreren Familien oder unter Freundinnen und Kindern zu feiern.

Die Rituale lassen sich leicht in euren Familienalltag integrieren und benötigen jeweils nur ca. 20-30 Minuten. Darüber hinaus gebe ich euch viele Tipps und Empfehlungen rund um die Rauhnächte mit Kindern.

Eure Vorteile

  • die Weihnachtszeit neu gestalten
  • sinnvolle Momente mit euren Kindern zwischen 5 und 13 Jahren

  • Familie in allen Farben und Formen neu erleben

  • Kinder in eure Rauhnachtspraxis integrieren

  • kreative und kraftvolle Rituale zelebrieren
  • kraftvoll ins neue Jahr starten

Hier seht ihr eine kleine Auswahl an Rauhnachtsdrachen, die Kinder schon gezeichnet haben.

Ein Einblick in die Rauhnachtsrituale für Familien

Zum Reinschnuppern könnt ihr hier in die Einführung hineinlesen und “Silberschuppe und das Volk der Rauhnachtsdrachen” hören. Lernt Silberschuppe und sein Drachenvolk kennen. Nehmt Kontakt auf und vollzieht euer erstes gemeinsames kleines Ritual.

  • Rauhnachtsrituale für Familien Seite 1
  • Rauhnachtsrituale für Familien Seite 2

FAQ

Fragen zum Produkt

5 PDF-Dateien und 5 Audio-Dateien zum Download

Viele Jahre habe ich die Rauhnächte für mich zelebriert und sehnsüchtig darauf gewartet, dass meine Kinder abends schlafen um endlich zu zaubern. Irgendwann haben sie sich immer mehr für die Rauhnächte interessiert. So entwickelten wir in den letzten Jahren unsere ganz eigenen Rituale. Diese sind wo wertvoll für uns, dass wir sie gerne weitergeben möchten.

Für Familien mit kleinen Kindern im Alter zwischen 5 und 13 Jahren. Mit Familien meinen wir hier alle Formen von Zusammenleben zwischen Erwachsenen und Kindern.

Ja. Habt ganz viel Spaß und Freude miteinander. Nutzt euren gesunden Menschenverstand und euer liebendes Herz. Dann kann nichts schief gehen. Mit Kerzen und beim Räuchern seid bitte vorsichtig mit den Kindern.

“Mögen die Rauhnachtsrituale euch eine magische Weihnachtszeit bescheren. Möget ihr das Alte gut verabschieden um voller Freude ins Neue zu fliegen.”

von Herzen

Nina Maria Doulgeris